Sollte sich Bayer von Michael Skibbe trennen?

Das Bayer-Forum mit Mannschaft, Taktik, Aufstellung und Spiele.
Trainer: Heiko Herrlich | BayArena

Sollte sich Bayer von Michael Skibbe trennen?

Ja
5
42%
Nein
6
50%
Weiß nicht
1
8%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 12
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

Sollte sich Bayer von Michael Skibbe trennen?

17.05.2008 18:58

Da nun die Saison beendet ist und Leverkusen nun nächstes Jahr nicht international vertreten ist stellt sich natürlich die Frage ob der Trainer Michael Skibbe entlassen werden sollte.

Eure Meinung ist gefragt :!:
Benutzeravatar
lion86
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: wo der Pott kocht
Beiträge: 2381
Registriert: 12.07.2007 17:33

18.05.2008 19:01

Warum denn rausschmeissen?

Einige Spieler sollte man rausschmeissen :lol: :lol:
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

19.05.2008 16:05

Du verfolgst Bayer ja nicht so genau.
Er lässt Gekas den Torschützenkönig des letzten Jahres kaum spielen und macht so sein ganzes Selbstbewusstsein ect. kaputt.
Wechselt Schwachsinnig (gegen Bremen Stürmer für Stürmer wenn man nen Sieg braucht)
Redet immer alles schön
spielt immer mim gleichen System kaum mit 2 Spitzen
setzte immer auf Barbarez
keine Weiterentwicklung
Saisonziele klar verfehlt
.......
Benutzeravatar
lion86
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: wo der Pott kocht
Beiträge: 2381
Registriert: 12.07.2007 17:33

19.05.2008 16:09

dann sollte man auch Völler rausschmeissen :!:
der segnet ja alles ab :?
Cubs
Milchbubi
Milchbubi
Wohnort: Chicago
Beiträge: 6
Registriert: 04.05.2008 22:41

20.05.2008 08:06

lion86 hat geschrieben:dann sollte man auch Völler rausschmeissen :!:
der segnet ja alles ab :?
Da haste auch recht, einige Fans wünschen sich das auch. Aber ich denke der erste Schritt wäre erstmal Skibbe rauszuschmeißen und dann Olsen zu holen oder Kirsten
Benutzeravatar
lion86
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: wo der Pott kocht
Beiträge: 2381
Registriert: 12.07.2007 17:33

20.05.2008 10:17

Typen wie Klopp oder Slomka sind nicht die richtigen Trainer für diesen Verein.

Hochgesteckte Ziele a la Champions League sind mit diesen Trainer
nicht drinne. Jetzt wird es aber dann heissen Slomka hatte mit S04
ja auch Erfolge. Slomka ist ein Weichei-Trainer.

Wenn man den Trainer rasiert dann aber auch einige faule Eier aus
der Manschaft :!:
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

20.05.2008 13:06

Den Trainer zu entlassen weil er mit einer Mannschaft die erwartungen nicht erfüllen kann die ihm von einer Vereinsführung auferlegt werden die ihm aber auch jedes Jahr Spieler durch Verkäufe entzieht finde ich auch der falsche Weg.
Man sollte ihm mal eine Mannschaft vor die Nase setzen die auch mal einen längeren Zeitraum im Verein bleibt dann kommt auch der Erfolg wieder.
Benutzeravatar
CR22626
Pelé
Pelé
Wohnort: Detmold
Beiträge: 3127
Registriert: 23.02.2007 15:47

20.05.2008 14:36

Es geht um Skibbe und nicht um Slomka!
Außerdem lag es kein bisschen an Slomka, sondern an Müller und seinen armseligen, geizigen anderen Kollegen!
Natürlich brauchst du bessere Spieler, wenn du mit Bayern mithalten willst.
Natürlich brauchst du bessere Spieler, wenn du in der CL weit kommen willst.
UND WENN DU DA KEIN GELD AUSGIBST,DANN SCHAFFST DU DAS NICHT!
ICH SAG NUR BAYERN HATS VORGEMACHT!

Zu Skibbe
Das Prinzip kennt man ja langsam, wenns danach geht wird er entlassen.Leverkusen hat eine tolle Hinrunde gespielt aber die Rückrunde war ja katastrophal!
Man musste am Ende sogar um einen Uefa Kack Platz bangen! :arrow:
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

21.05.2008 11:23

Bayer-Trainer Skibbe muss gehen
Bayer Leverkusen und Trainer Michael Skibbe gehen ab sofort getrennte Wege.
"Aufgrund der letzten Bundesliga-Resultate und des verpassten Saisonziels Uefa-Cup entschlossen wir uns gemeinsam mit der Sportlichen Führung, die sofortige Trennung von Michael Skibbe vorzunehmen", so Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser.
In der abgelaufenen Saison spielte Leverkusen lange oben mit, rutschte am Ende aber noch auf Platz sieben ab.
Skibbe hatte Bayer im Oktober 2005 übernommen. Sein Vertrag bei den Rheinländern lief eigentlich noch ein Jahr.

Quelle
Benutzeravatar
Bakiii
Moderator
Moderator
Wohnort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7128
Registriert: 03.09.2006 15:13

21.05.2008 11:26

NEIN!!! Aber jez is es eh zu spät... :roll:
Benutzeravatar
lion86
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: wo der Pott kocht
Beiträge: 2381
Registriert: 12.07.2007 17:33

21.05.2008 11:27

am Ende ist immer der Trainer der Schuldige :? :?
nie das Präsidium oder die Spieler :twisted:
Benutzeravatar
miri
Moderator
Moderator
Wohnort: Mannheim
Beiträge: 4110
Registriert: 24.09.2006 16:26

21.05.2008 12:05

lion86 hat geschrieben:am Ende ist immer der Trainer der Schuldige :? :?
nie das Präsidium oder die Spieler :twisted:
So siehts aus, das haste bei Schalke ja am Besten mitbekommen :wink:
  • Ähnliche Beiträge zu Sollte sich Bayer von Michael Skibbe trennen?
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Bayer 04 Leverkusen Forum“