Saison Tagebuch 2007/2008

Das Bayer-Forum mit Mannschaft, Taktik, Aufstellung und Spiele.
Trainer: Peter Bosz | BayArena
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

22.08.2007 18:21

Nach langwierigen Achillessehnenproblemen kam Paul Freier am Mittwochvormittag erstmals wieder im Wettkampf zum Einsatz. Beim 1:2 gegen den MSV Duisburg im Ulrich-Haberland-Stadion spielte Freier die erste Hälfte.
Cheftrainer Michael Skibbe nutzte den Test, um den zuletzt angeschlagenen und pausierenden Profis Spielpraxis zu verschaffen.

Lukas Sinkiewicz konnte ebenso wieder auflaufen wie Carsten Ramelow, der sogar 90 Minuten durchhielt. Der Kapitän erzielte nach 71 Minuten den Treffer zum 1:2-Endstand.

Remis war möglich

Insgesamt war Bayer 04 die technisch und spielerisch gefälligere Elf, zeigte aber erneut zu wenig Konsequenz im Abschluss. Effektiver zeigte sich der MSV. Ailton brachte die Gäste nach einer halben Stunde in Führung, auch am zweiten MSV-Tor war der Brasilianer beteiligt.

Torhüter Erik Domaschke, der Benedikt Fernandez nach der Pause ersetzte, brachte Ailton elfmeterreif zu Fall. Im Nachschuss vollstreckte Markus Daun zum 2:0 (66.).

Nach Ramelows Anschlusstor boten sich bayer noch gute Chancen zum 2:2. Die beste vergab Michal Papadopulos, der per Kopf die Latte traf.

Bayer 04 begann mit:
Fernandez - Touré, Sinkiewicz, Callsen-Bracker, Hegeler - Faty, Ramelow - Freier, Barbarez, Dum - Bulykin

Zur zweiten Hälfte brachte Skibbe neben einigen Spielern aus der zweiten Mannschaft noch Erik Domaschke, Michal Papadopulos, Arturo Vidal und Manuel Friedrich.

Tore: 0:1 Ailton (30.), 0:2 Daun (66. Foulelfmeter), 1:2 Ramelow (71.)

Zuschauer: 200
bayer04.de


Mit unserer B Elf 1:2 gegen den MSV ist gar nicht mal so schlecht leider weiß ich nicht ob der MSV auch auf einige Spieler verzichten musste.
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

25.08.2007 16:29

Endlich hat es auch mal bei den Leverkusenern für einen Sieg gereicht. Man gewann zu Hause gegen den Karlsruher SC mit einem klaren 3:0. Leverkusen ging zuerst durch ein Eigentor von Franz in Führung und die beiden weiteren Tore schossen Manuel Friedrich und Gekas
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

25.08.2007 19:43

Das war kein Eigentor :lol: in der BayArena war es Schnix ok Franz hatte auch seine Beteiligung :lol:
Man war das geil gute Kombinationen von uns viele Doppelpässe ein zaubernder Rolfes und unser weißer Brasilianer der heute überragend gespielt hat.Gekas war ein wenig stolprig aber egal er hat sein Tor gemacht . Ich bin immer noch so geflashed aber Respekt an die KSC Fans die lauter als die Bayer Fans waren auch bei 3:0 Rückstand!

Insgesammt können wir aber nicht zufrieden sein mal eine Statistik :
Bayern hatte 31 Torchancen
Leverkusen hatte 32 Torchancen.
Bayern hat 10 tore geschossen und hat 9 Punkte
Wir haben 3 Tore geschossen und 4 Punkte

Unser Problem ist die Chancenverwertung ganz klar heute sah es da besser aus aber wer das Spiel gesehen hat weiß dass es auch locker 5:0 ausgehen hätte können.Das muss auf jeden fall noch verbessert werden :!:
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

27.08.2007 23:06

Zwei Mal wird der Puls der Bayer 04-Fans am Freitag in die Höhe schießen. Ab 13 Uhr wird die erste Hauptrunde im UEFA-Pokal gelost und Bayers erster Gegner ermittelt. Um 20.30 Uhr ertönt in der Veltins Arena der Anpfiff zum Bundesligaduell mit dem FC Schalke 04.
In Monaco findet am Freitag, 31. August die Auslosung der ersten UEFA-Pokal-Hauptrunde mit 80 Mannschaften statt. In Hin- und Rückspiel werden sich 40 Mannschaften im K.O.-Modus für die Gruppenphase qualifizieren.

Je fünf Mannschaften werden danach in acht Gruppen eingeteilt. Jeder hat zwei Heim- und zwei Auswärtsspiele, es gibt also keine Rückspiele gegen denselben Gegner.

Nicht gegen deutsche Teams

Bayer 04 gehört dank seiner internationalen Erfolge zu den gesetzten Mannschaften. Gegnern wie Tottenham, Bordeaux oder Palermo geht Bayer damit ebenso aus dem Weg wie den deutschen Teilnehmern FC Bayern, 1. FC Nürnberg und dem Hamburger SV, der sich allerdings noch qualifizieren muss.

Die genaue Einteilung der Mannschaften in gesetzte und ungesetzte Gruppen kann erst vorgenommen werden, wenn am Donnerstag die Rückspiele der zweiten Qualifikationsrunde beendet sind.

Flutlichtspiel auf Schalke

Die Hauptrunde findet am 20. September (Hinspiel) und am 4. Oktober statt. Die genauen Anstoßzeiten von Bayer 04 erfahren Sie Freitag zeitnah nach der Auslosung.

Die volle Konzentration Michael Skibbes und der Mannschaft gilt aber dem schweren Auswärtsspiel gegen Schalke, das abends um 20.30 Uhr angepfiffen wird. In der Saison 2006/07 siegte Bayer in der Veltins Arena nach einem Tor von Stefan Kießling mit 1:0.
bayer04.de
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

01.09.2007 19:25

1.Bundesliga - Saison 2007/2008
04.Spieltag , 31.08.2007




Bild gegen Bild



FC Schalke 04 - Bayer 04 Leverkusen 1:1


Tore: 1:0 Kuranyi (45.) , 1:1 Gekas (52.)
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

07.09.2007 14:32

2:2 im Testspiel gegen Kickers Offenbach

Ein gemischtes Team aus Profis und Talenten der zweiten Mannschaft hat sich Donnerstagnachmittag in einem Freundschaftsspiel 2:2 von Kickers Offenbach getrennt.
Michael Skibbe, dem ohnehin seine Nationalspieler nicht zur Verfügung standen, verzichtete im Ulrich-Haberland-Stadion auch auf René Adler, Carsten Ramelow, Sergej Barbarez sowie die angeschlagenen Paul Freier und Sascha Dum.

Mit sechs Profis in der Startelf tat sich Bayer anfangs schwer gegen die Kickers, die quasi mit komplettem Zweitliga-Kader angereist waren. Dino Toppmöller schoss Offenbach schon nach sieben Minuten in Führung.

Schwung mit Bulykin

Nur wenige zwingende Bayer-Angriffe vor der Pause. Aber fast mit dem Halbzeitpfiff gelang Stefan Kießling mit einem Kopfballheber der Ausgleich.

Dmitry Bulykin brachte nach seiner Einwechslung mehr Schwung in die Partie. Der Russe strahlte Torgefahr aus und war an der Führung maßgeblich beteiligt. Seinen Schuss ließ Offenbachs Torhüter abprallen und Michal Papadopulos staubte ab.

Der letztlich leistungsgerechte Ausgleich ging auf das Konto von Suat Türker.

Bayer 04 begann mit:
Fernandez - Student, Sinkiewicz, Callsen-Bracker, Oczipka - Lartey, Faty, Selmani, Schauerte - Kießling, Papadopulos

Tore: 0:1 Toppmöller (7.), 1:1 Kießling (45.), 2:1 Papadopulos (62.), 2:2 Türker (81.)

Zuschauer: 300
Bayer04.de
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

07.09.2007 18:37

Auch für ein Testspiel eindeutig ein viel zu schlechtes Ergebnis
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

07.09.2007 21:05

Wir haben nur mit 6 Spielern aus dem A Team gespielt von daher geht es schon in Ordnung .
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

16.09.2007 11:16

Bild VS. Bild


Bayer 04 Leverkusen - VfL Bochum 2:0 (0:0)

Bayer Leverkusen:Adler - Castro, Haggui, Friedrich, Vidal - Rolfes, Barnetta (90. Callsen-Bracker), Gresko (71. Sarpei), Schneider - Kießling, Gekas (77. Barbarez)

VfL Bochum: Lastuvka - Concha, Maltritz, Yahia, Pfertzel - Sestak, Dabrowski (68. Imhof), Zdebel (82. Mieciel), Grote - Bechmann (86. Ilicevic), Epalle

Schiedsrichter: Dr. Markus Merk

Zuschauer: 22500 (ausverkauft)

Tore: 1:0 Haggui (62.), 2:0 Friedrich (88.)

Gelbe Karten: Gresko, Castro ; Grote

Gelb-Rote Karten: Pfertzel (54.)
Ga
Gast

16.09.2007 12:44

die rote karte hat bochum hart getroffen!
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

16.09.2007 12:58

Gelb-Rote :wink:
Ja bis zum Platzverweis war Bochum (in der 2. Halbzeit) klar besser danach sind wir besser geworden und haben die Tore gemacht
Benutzeravatar
BalkanWarrior
Moderator
Moderator
Wohnort: Hamburg City
Beiträge: 9594
Registriert: 13.10.2006 15:16

16.09.2007 13:21

Herzlichen Glückwunsch an die Bayer-Elf, endlich mal ein souveräner Sieg!
  • Ähnliche Beiträge zu Saison Tagebuch 2007/2008
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Bayer 04 Leverkusen Forum“