Bayer Leverkusen News

Das Bayer-Forum mit Mannschaft, Taktik, Aufstellung und Spiele.
Trainer: Heiko Herrlich | BayArena
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

22.06.2008 22:09

Er wär eine gute Verstärkung für Bayer - aber denke mal das es an der Ablöse scheitern könnte
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

23.06.2008 15:42

Ja denk ich auch, außerdem ist er schon relativ alt.
Für rund eine halbe Million Euro holt Ziege Innenverteidiger Jan-Ingwer Callsen-Bracker (23) aus Leverkusen!
http://www.express.de/nachrichten/sport ... 93486.html
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

24.06.2008 17:54

Dieter Trzolek verlässt Bayer 04
Chef-Physiotherapeut Dieter Trzolek (60) wird ab sofort nicht mehr für die Profi-Mannschaft von Bayer 04 Leverkusen arbeiten. Damit endet eine 32jährige Zusammenarbeit. Trzolek wechselt die Rheinseite und wird künftig für den Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln tätig sein.

Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser: „Wir hatten zwar noch einen Vertrag mit Dieter Trzolek bis 2012, aber er hat uns um Auflösung seines Vertrages gebeten. Ich habe jedoch noch ein Problem damit, mir Bayer 04 ohne Dieter Trzolek vorzustellen, immerhin endet damit eine jahrzehntelange, erfolgreiche Zusammenarbeit, für die ich Dieter Trzolek danke. Aber wir müssen seine Entscheidung akzeptieren."

Dieter Trzolek: "Ich bin dem Verein sehr dankbar dafür, dass mir die vorzeitige Freigabe erteilt wurde. Wir haben jahrelang sehr vertrauensvoll und auch sehr erfolgreich zusammengearbeitet. Bedanken möchte ich mich auch bei den Bayer-Fans, die mich in der ganzen Zeit super behandelt haben."
bayer04.de

Verstehe die Beweggründe für diese Entscheidung gar nichts, er gehört einfach zu Bayer und dann gerade zu Köln zu wechseln :roll:
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

24.06.2008 17:56

Michal Papadopulos kehrt zurück in seine Heimat

Der 23jährige Stürmer, der zuletzt an Energie Cottbus ausgeliehen war, geht künftig für Mlada Bolslav in Tschechien auf Torejagd. Damit verlässt er die Bundesliga nach zweieinhalb Jahren wieder und kehrt in seine Heimat zurück.

In der Winterpause nach Cottbus ausgeliehen

Papadopulos kam im Januar 2006 von Banik Ostrau zu Bayer 04 und absolvierte 19 Bundesligaspiele. In der Winterpause der abgelaufenen Saison 2007/2008 wurde der Tscheche mit griechischen Wurzeln an Energie Cottbus ausgeliehen und kam dort 14 Mal zum Einsatz (2 Tore).

Trainer in Bolslav ein alter Bekannter

Ab dem 1. Juli hätte Papadopulos eigentlich wieder in Diensten von Bayer 04 gestanden, doch nun wurde er an den Tabellensiebten der tschechischen Liga verkauft. Trainiert wird "Papa" bei Mlada Bolslav ab der neuen Saison von einem anderen ehemaligen Bayer 04-Spieler. Pavel Hapal trug von 1992 bis 1995 das Leverkusener Trikot und erzielte in 86 Bundesligaspielen 14 Tore.
bayer04.de

Finde es schade! Ich denke er hat noch viel Potential, aber konnte es bisher nicht beweisen.
Ardinho_U-Esk
Moderator
Moderator
Wohnort: Neuwied
Beiträge: 1076
Registriert: 19.10.2006 15:51

27.06.2008 13:43

gibt es jetzt konkrete Verhandlungen zwischen GS und Bayer
wegen Kießling und Barnetta???
oder nur Gerüchte??
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

27.06.2008 15:20

Ardinho_U-Esk hat geschrieben:gibt es jetzt konkrete Verhandlungen zwischen GS und Bayer
wegen Kießling und Barnetta???
oder nur Gerüchte??
Das hab ich noch nie gehört!
So weit ich weiß sind das nur Gerüchte. Barnetta wird zwar früher oder später gehen, aber ich denke eher nach England, Spanien oder Italien.
Benutzeravatar
CR22626
Pelé
Pelé
Wohnort: Detmold
Beiträge: 3127
Registriert: 23.02.2007 15:47

27.06.2008 15:23

Barnetta seh ich in Zukunft bei einem größeren Verein.
Kießling könnte ich mir vorstellen, aber glaube, dass es nur ein Gerücht ist und nichts konkretes.
Benutzeravatar
SVW4ever
Profi
Profi
Beiträge: 339
Registriert: 14.04.2007 14:24

11.01.2009 22:06

Bundesliga
11.01.2009 21:00:08
Souveräner Sieg gegen "Gala"
Im ersten Testspiel im neuen Jahr hat Bayer 04 einen Sieg eingefahren. Im Halbfinale des Radyospor Cup schlug die Werkself Galatasaray aus Istanbul und steht nun im Finale.


Bayer 04-Coach Bruno Labbadia schickte zu Beginn bis auf eine Position seine Stammelf aus der Bundesliga ins Rennen. Für den grippeerkrankten Henrique durfte Karim Haggui in der Innenverteidigung beginnen.

Konzentriert von Beginn an

Die Werkself startete konzentriert und konsequent, denn direkt die erste Chance wurde nach vier Minuten genutzt. Nach einem gut gespielten Konter über Castro und Renato Augusto war Patrick Helmes auf dem Weg zum Tor, doch legte dann nach mal quer und Tranquillo Barnetta konnte ohne Probleme einschieben.

Nach einer starken Anfangsphase von Renato Augusto und Co. kam Galatasaray besser ins Spiel, doch konnte beste Chancen nicht nutzen. Zunächst vergab Nando einen durch Vidal verursachten Foulelfmeter (10.), eine Viertelstunde später hatte Yaser eine gute Schusschance, doch der Pfosten rettete für Bayer 04-Torwart René Adler.

Kurz vor der Halbzeit bekam Leverkusen die Partie wieder in den Griff und hätte fast mit der zweiten Chance den nächsten Treffer erzielt. Doch in der 44. Minute vergab Arturo Vidal nach einem Pass von Renato Augusto. Zwei Minuten später, in der Nachspielzeit machte Vidal es dann besser und legte den Ball am Sechzehner noch mal rüber zu Helmes, der mit dem Pausenpfiff das 2:0 erzielte.

Zweiter Durchgang schwacher

Zum Beginn der zweiten Halbzeit brachte Labbadia vier neue Spieler. Für Kießling, Barnetta, Kadlec und Haggui kamen Richard Sukuta-Pasu, Neuzugang Thomas Zdebel, Constant Djakpa und Lukas Sinkiewicz, der damit nach seinem Kreuzbandriss sein Comeback feierte. Das Niveau im zweiten Durchgang nicht mehr ganz so gut, wie in den ersten 45 Minuten.

Dies lag zum Einen an den zahlreichen Wechseln auf Istanbuler Seite und bei Bayer 04 machten sich die Trainingseinheiten bemerkbar. Ein Lattentreffer von Richard Sukuta-Pasu war zunächst nach rund einer Stunde die einzige nennenswerte Chance.

Im Finale gegen Bursaspor

In der Schlussphase wurde es dann aber kurzzeitig noch mal spannend. Nach einem Foul von Lukas Sinkiewicz gab es erneut Elfmeter, wieder war René Adler dran, doch der Schuss von Karan zu platziert. Kurz darauf hatte Galatasaray sogar die Chance zum Ausgleich, doch Adler platzierte mit einer spektakulären Parade.

Vier Minuten vor dem Schluss machte Sukuta-Pasu dann alles klar und traf zum 3:1-Endstand. Damit steht Bayer 04 im Finale gegen Bursaspor und spielt am Dienstag um 20 Uhr (live auf Eurosport) um den Radyospor Cup 2009.

Bayer 04: Adler - Castro, Friedrich, Haggui (46. Sinkiewicz), Kadlec (46. Djakpa) - Rolfes – Renato Augusto, Vidal, Barnetta (46. Zdebel) - Kießling (46. Sukuta-Pasu), Helmes (78. Kratz)

Tore: 1:0 Barnetta (4.), 2:0 Helmes (45.), Karan (82.), 3:1 Sukuta-Pasu (86.)
Quelle: bundesliga.de
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

17.01.2009 12:45

Fernandez operiert


Bild


Bayer 04-Torwart Benedikt Fernandez ist am Freitagmorgen am verletzten Meniskus operiert worden. Der Eingriff wurde am Klinikum Köln-Merheim von Chefarzt Prof. Dr. Bertil Bouillon vorgenommen und ist gut verlaufen.

Fernandez hatte am Mittwoch das Trainingslager in Belek verlassen und sich genauer am Knie untersuchen lassen. In den kommenden Wochen muss der Ersatztorwart ein Reha-Programm absolvieren. Wann er wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann, ist noch nicht absehbar.
Ardinho_U-Esk
Moderator
Moderator
Wohnort: Neuwied
Beiträge: 1076
Registriert: 19.10.2006 15:51

05.03.2009 22:45

kann mir jemand sagen wann man wieder mit einem Einsatz von Schneider rechnen kann?
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

24.05.2009 20:41

18.05 Uhr: Bayern offenbar auch an Patrick Helmes dran! Lang und breit beschäftigen sich die "Stuttgarter Nachrichten" in einem Artikel mit Mario Gomez. Und dann, ganz klein in einem Nebensatz, steht plötzlich schwarz auf weiß: "Auch dem Leverkusener Patrick Helmes soll ein Millionen-Angebot vorliegen." Hmmm. Lassen wir jetzt mal so stehen....
http://www.spox.com/de/sport/fussball/r ... uster.html
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

24.05.2009 21:31

Naja, wäre auf jedenfall dumm wenn Helmes da hin gehen würde...aus ihm würde dann ein weiterer Fall wie Poldi. Helmes ist bei Bayer schon jut aufgehoben und sollte da auch bleiben und wenn der schon wechselt dann zurück nach Köln *lach*
  • Ähnliche Beiträge zu Bayer Leverkusen News
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Bayer 04 Leverkusen Forum“