Bayer Leverkusen News

Das Bayer-Forum mit Mannschaft, Taktik, Aufstellung und Spiele.
Trainer: Heiko Herrlich | BayArena
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

30.05.2007 11:28

Der könnte gerne zurückkommen und Voronin kann er gleich mitbringen :lol: :lol:
Ga
Gast

30.05.2007 17:43

Sweetcherry9 hat geschrieben:Der könnte gerne zurückkommen und Voronin kann er gleich mitbringen :lol: :lol:
Berbatov ist echt ne Granate, so einen wünscht sich jeder Verein!
Gekas ist ihm in manchen Dingen sogar ähnlich, aber ob er auch die Beständigkeit hat, dass werden wir ja sehen.

Zu Voronin: Er hatte ab und zu starke Auftritte! Ihm fehlte aber die Konstanz.
Benutzeravatar
Maur1nh0
Platzwart
Platzwart
Beiträge: 23
Registriert: 22.10.2006 11:59

30.05.2007 17:52

Bayer braucht wirklich noch einen guten Stürmer. Gekas alleine wird nicht viel bringen, glaube ich.
Benutzeravatar
Onrider
Profi
Profi
Wohnort: Schortens
Beiträge: 363
Registriert: 27.10.2006 21:16

01.06.2007 14:38

Sweetcherry9 hat geschrieben:Der könnte gerne zurückkommen und Voronin kann er gleich mitbringen :lol: :lol:
Ballack kann der auch wieder mitbringen :D
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

02.08.2007 20:46

Vidal ist da
Leverkusen – Um Punkt 12 Uhr landete die Maschine aus Santiago de Chile auf dem Düsseldorfer Flughafen.
Eine Bayer-Delegation nahm den jungen Mann mit den kurzen Haaren in Empfang und fuhr ihn in seine neue Fußball-Heimat nach Leverkusen. Willkommen, Arturo Vidal!

EXPRESS erwischte den 20-Jährigen Chilenen, den der Klub für knapp sechs Millionen Euro verpflichtete, im Lindner-Hotel. Vidal, der über 20 Stunden unterwegs war, lächelte freundlich, sagte aber auch: „Ich bin sehr, sehr müde.“ Was haben Sie sich vorgenommen? „Ich will Meister werden.“

Hoppla, ganz schön kess, der Junge. Sportchef Rudi Völler mag selbstbewusste Spieler. Und gelohnt hat sich der Transfer bereits jetzt. „Vidal ist nach der U-20-Weltmeisterschaft noch stärker in den Fokus anderer Klubs geraten. Ich denke, dass wir ihn späternicht so günstig bekommen hätten.“

Am Nachmittag nahm der Allroundspieler bereits am ersten Training teil. Das musste er allerdings wegen Müdigkeit abbrechen. Bayer-Trainer Michael Skibbe verordnete stattdessen ein lockeres Läufchen. Danach durfte sich der neue Star aus Leverkusen dann noch einmal richtig ausschlafen.
Quelle: express.de
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

08.08.2007 21:35

TRIKOTSPONSOR GEFUNDEN!

Leverkusen / Troisdorf - Bayer 04 Leverkusen hat offenbar einen neuen Trikotsponsor gefunden. Nach Informationen des Branchendienstes „Fußball 500“ handelt es sich dabei um das Troisdorfer Unternehmen Teldafax, einen Telekommunikationsdienstleister, der über seine relativ junge Sparte „Energy“ Privatkundentarife für Strom anbietet und damit auf das Bayer-Trikot geht. Klubchef Wolfgang Holzhäuser hatte den Wert des Trikotsponsorings auf sechs Millionen Euro pro Saison beziffert. In der BayArena werden gerade die letzten Andenken an den alten Sponsor RWE entfernt.

Bayer 04 wollte das Thema gestern nicht kommentieren. Offenbar soll die Vereinbarung erst heute vorgestellt werden. Als Indiz für eine Zusammenarbeit kann gewertet werden, dass Bayer 04-Kommunikationschef Meinolf Sprink auf die heutige, turnusmäßige Pressekonferenz verwies, auf der sonst nur sportliche Themen erörtert werden. Teldafax-Sprecherin Antonie Schweitzer wiederum bat im Gespräch mit dem „Kölner Stadt-Anzeiger“, „in den nächsten Tagen noch mal“ anzurufen. Ein anderer Sprecher des Unternehmens sagte zum Thema Bayer-Sponsoring: „Davon weiß ich nichts. Haken Sie das als Ente ab“. Seltsam erscheint auch, das Teldafax-Marketingleiter Volker Stockhausen noch im Urlaub ist. (co)

http://www.ksta.de/html/artikel/1186553403235.shtml


könnte ungefähr so aussehen
Bild
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

09.08.2007 14:24

DAS TRIKOT MIT SPONSOR

Bild

Rechtzeitig zum Auftakt der Saison 2007/2008 präsentiert Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen mit der TelDaFax ENERGY GmbH, einem aufstrebenden Unternehmen aus der Energie- und Telekommunikationsbranche, seinen neuen Hauptsponsor. Das Unternehmen mit Sitz im rheinischen Troisdorf wird für die kommenden drei Spielzeiten Partner von Bayer 04 Leverkusen. Neben dem klassischen Trikotsponsoring wird TelDaFax ENERGY mit vielfältigen Werbe- und PR-Maßnahmen rund um Bayer 04 Leverkusen präsent sein. Der Vertragsabschluss ist zudem ein erster großer Erfolg der Bayer 04 Leverkusen Marketing GmbH, die in enger Kooperation mit dem Hamburger Vermarktungsprofis von SPORTFIVE arbeitet.
"Fußball ist", so Klaus Bath, Geschäftsführer der TelDaFax ENERGY GmbH, "nicht nur in Deutschland, sondern auch international die Sportart Nummer eins. Fußball sei in seiner Medienwirksamkeit nicht zu überbieten und habe die meisten Zuschauer und die höchsten Quoten im Fernsehen.

"Fußballfans kommen", wie der TelDaFax ENERGY-Manager betonte, "aus allen sozialen Schichten. Diese sehr breite Zielgruppe ist natürlich auch für uns sehr interessant, denn wir möchten alle Haushalte mit unseren preiswerten Energieprodukten beliefern. Zusätzlich möchten wir sie natürlich auch von unseren ebenfalls sehr attraktiven Telekommunikationsangeboten überzeugen! Mit unseren Sponsoring-Aktivitäten im Biathlon, der Leichtathletik und im Skating haben wir bereits", so Klaus Bath, "sehr gute Erfahrungen gesammelt.

Als wir vor etwa vier Wochen von der Bayer 04 Marketing GmbH im Zusammenspiel mit SPORTFIVE das Angebot erhielten, Bayer 04 Leverkusen zu sponsern, haben wir uns extrem gefreut. Wir blicken jetzt mit großer Spannung auf die kommende Saison und auf die Zusammenarbeit mit diesem erfolgreichen Fußballklub!"

"Aufstrebendes Unternehmen mit einem pfiffigen Geschäftsmodell"

"Wir freuen uns, dass die intensive Suche nach einem neuen Hauptsponsor rechtzeitig vor dem Saisonstart erfolgreich verlaufen ist und freuen uns auf die Partnerschaft", erklärte Wolfgang Holzhäuser, Geschäftsführer von Bayer 04 Leverkusen, im Rahmen der Präsentation von TelDaFax ENERGY GmbH in der Leverkusener BayArena. Er zeigte sich erfreut über die Rahmenbedingungen, zumal Bayer 04 Leverkusen in der Vergangenheit einige Erfahrungen im Hinblick auf Partnerschaften im Energie - und Telekommunikationssektor gesammelt hat.

"Wir haben eine junge und ausbaufähige Mannschaft und TelDaFax Energy ist ein aufstrebendes Unternehmen mit einem pfiffigen Geschäftsmodell in einem modernen Marktsegment. Dies verbindet uns", sagte Holzhäuser.

Sehr zufrieden zeigte sich auch Martin Kowalewski, Vertreter von SPORTFIVE und einer der beiden Geschäftsführer der Bayer 04 Marketing GmbH: "Es freut uns ungemein, dass unsere Kooperation mit der Bayer 04 Marketing GmbH bereits nach nur wenigen Wochen mit dem Finden eines neuen Hauptsponsors in TelDaFax ENERGY von einem großen Erfolg gekrönt worden ist."
bayer04.de
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

14.08.2007 22:20

Erst am Sonntag trifft Bayer 04 am zweiten Spieltag auswärts auf den HSV. Vorher will Michael Skibbe hauptsächlich seinen Reservisten die Möglichkeit geben, Spielpraxis zu sammeln. Am Mittwoch testet Bayer deshalb gegen die Nationalmannschaft von Luxemburg ...

17:00 Uhr Nationalmannschaft Luxemburg - Bayer 04 "Stade du Deich" in Ettelbruck (Luxemburg)
bayer04.de
Mascherano
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6539
Registriert: 31.03.2007 11:16

27.08.2007 18:57

Bayer verpflichtet Stürmer

Der Russe Dimitri Bulykin war eigentlich im Probe-Training durchgefallen

Bayer Leverkusen hat den 26-jährigen russischen Stürmer Dimitri Bulykin von Dynamo Moskau bis 2008 unter Vertrag genommen. Der Spieler, der vor zwei Wochen im Testspiel gegen Luxemburg traf, hatte eigentlich keine Chance auf einen Vertrag, da er im Test gegen den MSV Duisburg enttäuschte. Nun kam heraus, dass er eine Zerrung verheimlichte, "weil ich unbedingt spielen wollte". Der 15-malige russische Nationalspieler Bulykin erhält einen stark leistungsbezogenen Vertrag.
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

29.08.2007 11:09

Dagegen wird Assimiou Tourè (19) Bayer 04 Leverkusen verlassen. Der WM-Teilnehmer von Togo spielt ab dem 31.8.2007 bis zum 30.6.2008 für Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück.

Ab dem 1.7.2008 wird der Abwehrspieler seinen bis zum 30.6.2010 datierten Vertrag wieder bei Bayer 04 erfüllen. Cheftrainer Michael Skibbe: "Für Assimiou ist wichtig, dass er in der 2. Liga in Osnabrück Spielpraxis bekommt."
bayer04.de
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

29.08.2007 11:11

06.09.2007
15:00 Uhr Testspiel
Bayer 04 - Kickers Offenbach Ulrich-Haberland-Stadion (Eintritt frei)
Benutzeravatar
evilgrudge
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6857
Registriert: 04.01.2007 00:55

04.09.2007 00:30

Zwei Wochen Pause für Bayer-Verteidiger Sarpei
Fußball-Profi Hans Sarpei von Bayer Leverkusen steht seinem Club in den kommenden beiden Wochen nicht zur Verfügung. Wie der Club mitteilte, erlitt der Linksverteidiger im Bundesligaspiel beim FC Schalke 04 (1:1) eine Adduktorenverletzung.

Sarpei musste zudem auch seine Berufung in die Nationalmannschaft Ghanas für die Länderspiele gegen Marokko und Saudi-Arabien absagen.
Quelle
  • Ähnliche Beiträge zu Bayer Leverkusen News
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Bayer 04 Leverkusen Forum“