1.FSV Mainz 05 Mannschaftskader & Transfers

Mainz 05 ist ein traditionsreicher Verein mit einer leidenschaftlichen Fanbase. Bekannt für ihr mutiges und kämpferisches Spiel, hat sich der FSV Mainz 05 in der Bundesliga etabliert. Diskutiere hier über Spiele, Spieler und die spannende Entwicklung des Vereins aus Rheinhessen. #Mainz05
Alles über den "Karnevalsverein" aus Mainz am Rhein. Mannschaft, Taktik & Aufstellungen, Spiele.

Trainer: Bo Henriksen | MEWA Arena
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Beiträge:12956
Registriert:12.05.2006 22:20

19.05.2008 19:58

Mainz verpflichtet Aues Heller


Der 1. FSV Mainz 05 hat Florian Heller vom FC Erzgebirge Aue verpflichtet. Der 26-jährige Mittelfeldspieler wechselt ablösefrei und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.

"Wir haben einen fußballerisch starken, gleichzeitig aber auch leichtfüßigen, dynamischen Spieler gesucht. Dieses Anforderungsprofil erfüllt Heller perfekt", sagte Manager Christian Heidel. "Er ist zudem im Mittelfeld flexibel einsetzbar."

Heller absolvierte für die SpVgg Greuther Fürth und Erzgebirge Aue insgesamt 119 Zweitligaspiele und erzielte dabei 13 Tore.


www.sport1.de
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Beiträge:12956
Registriert:12.05.2006 22:20

26.05.2008 19:03

Bance folgt Andersen nach Mainz


Mainz 05 vermeldet einen Neuzugang: Die Rheinhessen haben Aristide Bance vom Absteiger Kickers Offenbach bis 2012 unter Vertrag genommen. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Am Bruchweg trifft der Stürmer auf einen alten Bekannten: Unter dem neuen FSV-Coach Jörn Andersen spielte er in der Rückrunde der abgelaufenen Saison bereits beim OFC.

"Aristide Bancé ist ein junger, körperlich sehr robuster und torgefährlicher Stürmer, dessen Poteztial lange noch nicht ausgereizt ist", sagte 05-Manager Christian Heidel.


www.sport1.de
Benutzeravatar
Bakiii
Moderator
Moderator
Beiträge:7128
Registriert:03.09.2006 15:13

26.05.2008 20:00

Cologne-x-pression hat geschrieben:Bance folgt Andersen nach Mainz


Mainz 05 vermeldet einen Neuzugang: Die Rheinhessen haben Aristide Bance vom Absteiger Kickers Offenbach bis 2012 unter Vertrag genommen. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Am Bruchweg trifft der Stürmer auf einen alten Bekannten: Unter dem neuen FSV-Coach Jörn Andersen spielte er in der Rückrunde der abgelaufenen Saison bereits beim OFC.

"Aristide Bancé ist ein junger, körperlich sehr robuster und torgefährlicher Stürmer, dessen Poteztial lange noch nicht ausgereizt ist", sagte 05-Manager Christian Heidel.


www.sport1.de

Klopp weg, Realismus weg... Scheiss Trainer geholt, jez noch so einen ÜBER-Kämpfer :roll:
Hoffe echt dass Mainz um den Aufsteig mitspielt und nicht zu Bruch geht wegen Klopps abgang!
DeiviDeSouza99
In der Jahrhundertelf
In der Jahrhundertelf
Beiträge:4751
Registriert:28.10.2006 19:32

26.05.2008 20:15

Kann mir einer sagen wer das ist oder wie er spielt ?? :roll: :roll:

noch nie gehört
Benutzeravatar
Bakiii
Moderator
Moderator
Beiträge:7128
Registriert:03.09.2006 15:13

26.05.2008 20:57

DeiviDeSouza99 hat geschrieben:Kann mir einer sagen wer das ist oder wie er spielt ?? :roll: :roll:

noch nie gehört
er hat in offenbach einige tore gmacht und einige übele foul.. so typ atouba... hässlig!
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Beiträge:12956
Registriert:12.05.2006 22:20

28.05.2008 17:29

Auch Bungert folgt Andersen


Der neue Mainz-Trainer Jörn Andersen bekommt noch mehr Gesellschaft aus seinem Ex-Klub.

Nach Aristide Bance verpflichteten die 05er auch Niko Bungert von Absteiger Kickers Offenbach. Der U-21-Nationalspieler unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag mit beidseitiger Option bis 2011.

"Dieser junge Spieler ist hoch talentiert und hat sein Potenzial noch lange nicht ausgeschöpft. Mainz 05 ist der nächste Schritt in seiner Karriere", kommentierte Manager Christian Heidel die Verpflichtung.


www.sport1.de


Wieso holt man net gleich die komplette Abstiegsmannschaft der Kickers nach Mainz
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Beiträge:12956
Registriert:12.05.2006 22:20

01.06.2008 15:47

Nationalspieler für Mainz 05


Mainz 05 hat sich Peter van der Heyden vom Bundesligisten VfL Wolfsburg geangelt. Der 31-jährige Außenverteidiger erhält am Bruchweg einen Vertrag bis 2010 mit einer Option auf ein weiteres Jahr.

Der 22-malige belgische Nationalspieler spielte seit 2005 für die "Wölfe" und kam auf 43 Bundesliga-Einsätze.

"Peter ist ein sehr erfahrener Linksverteidiger, der immer wieder den Weg nach vorn sucht und somit sehr gut zu unserer Spielweise passt", ist FSV-Manager Christian Heidel vom dritten Neuzugang für die kommende Saison überzeugt.


www.sport1.de
Benutzeravatar
Ufuk91
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge:2017
Registriert:18.10.2006 17:38

01.06.2008 16:53

klopp hat sowieso k.A.
der wird mit BVB untergehen :lol:
Benutzeravatar
miri
Moderator
Moderator
Beiträge:4110
Registriert:24.09.2006 16:26

01.06.2008 19:02

Ufuk91 hat geschrieben:klopp hat sowieso k.A.
der wird mit BVB untergehen :lol:
Schwachsinn, ich hoffe er belehrt dich eines Besseren :roll:
DeiviDeSouza99
In der Jahrhundertelf
In der Jahrhundertelf
Beiträge:4751
Registriert:28.10.2006 19:32

04.06.2008 14:53

Mit neuer Qualität dem Erstligaaufstieg entgegen?

Mainz 05 bastelt am Zweitliga-Kader / In Offensive soll Durchschlagskraft erhöht werden / Insgesamt vier Neuzugänge


Insgesamt vier Neuzugänge hat Fußball-Zweitligist 1. FSV Mainz 05 seit dem Saisonende verpflichtet. Florian Heller für das Mittelfeld folgten Aristide Bancé (Sturm) und Niko Bungert (Abwehr). Ablösefrei vom VfL Wolfsburg kommt jetzt auch Linksverteidiger Peter van Heyden.
DeiviDeSouza99
In der Jahrhundertelf
In der Jahrhundertelf
Beiträge:4751
Registriert:28.10.2006 19:32

04.06.2008 14:56

Balkan-Maradona am Bruchweg

20-jähriger Hyka soll Mainzer Mittelfeld verstärken


Fußball-Zweitligist Mainz 05 hat sich ein Mittelfeldtalent gesichert, das eine Reihe von Klubs im In- und Ausland verpflichten wollten. Jahmir Hyka unterschreibt am Bruchweg einen Vertrag bis zum Jahr 2011.


In Albanien gilt der 20-Jährige als das größte Fußballtalent seit Jahrzehnten (wir berichteten). Sein Spitzname sagt alles: Balkan-Maradona. Haben wollten ihn in den vergangenen Tagen viele Klubs, etwa Dynamo Zagreb, wo er schon als Nachfolger von Luka Modric (22) gehandelt wurde, der für 21,5 Millionen Euro Ablöse zu Tottenham Hotspurs ging. Jetzt steht Hyka bei Mainz 05 unter Vertrag , bis 2011. Die Ablösesumme liegt bei rund 300 000 Euro, in Kroatien wurden gestern bis zu 1,7 Millionen Euro spekuliert. Die Transferrechte lagen weder bei Olympiakos Piräus noch bei FK Tirana, wo Hyka zuletzt spielte, sondern bei seinem Heimatverein Olimpic Tirana. "Dreiviertel seiner Vita, die im Internet kursiert, ist falsch", erzählte 05-Manager Christian Heidel gestern. Am Sonntag und Montag war Hyka in Mainz, im 05-Teamhotel lauerte sogar ein Erstligist dem Albaner und seinem Berater auf und wollte ihn verpflichten. Doch da waren die Nullfünfer mit ihm am Montagabend schon auf dem Weg zur ärztlichen Untersuchung. Gestern war der junge Profi auf dem Weg in den Urlaub nach Italien, am 27. Juni soll er wieder in Mainz sein, zwei Tage vor dem offiziellen Trainingsauftakt.

Hört sich ncih schlecht an :lol: :lol:
DeiviDeSouza99
In der Jahrhundertelf
In der Jahrhundertelf
Beiträge:4751
Registriert:28.10.2006 19:32

08.06.2008 10:33

Robert Fleßers kommt an den Bruchweg...!!!


Mainz 05 hat den U21-Nationalspieler Robert Fleßers von Borussia Mönchengladbach für ein Jahr mit der Option auf einen Vertrag bis 2011
verpflichtet. Der 21-Jährige bestritt für seinen ehemaligen Arbeitgeber neun Bundesligaspiele und verlässt den Bundesligaaufsteiger ablösefrei. Seit 1995 spielte Fleßers in der Jugend der Borussia, bis er 2005 einen Profivertrag erhielt. In der U21-Nationalmannschaft hatte Fleßers bislang sechs Einsätze, wobei er zwei Tore erzielte.

„Fleßers ist ein junger Entwicklungsspieler mit viel Potential der defensiv flexibel einsatzfähig ist“, so 05-Manager Christian Heidel über Fleßers, der sowohl im defensive Mittelfeld als auch als Innenverteidiger eingesetzt werden kann.

Zurück zu „1. FSV Mainz 05 Forum“