Fussball Forum
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen    Startseite » Fussball WM 2018 Forum - Weltmeisterschaft in Russland
.

Einwohnertickets WM '18

Zurück
Autor Nachricht
Murkel01
Kloputzer
Kloputzer
Beiträge: 1
Wohnort: Sachsen
spacer
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Einwohnertickets WM '18
Hallo erstmal,
ich möchte mit einem Kollegen zur Fußball WM 2018 fahren. Bei den Ticketpreisen fiel mir auf, dass Einwohner viel günstigere Karten erwerben können. Nun ist es so, dass die Reise einerseits dazu dient Fußball zu schauen und andererseits um die Schwiegereltern meines Kollegen in Russland zu besuchen.
Nun zu der Frage:
Wäre es möglich über die Schwiegereltern (wohnhaft in Russland) die günstigsten Tickets zu kaufen und dann auch damit ins Stadion zu kommen? Ich kann mir kaum vorstellen das am Einlass nachgeprüft wird ob ich einen Wohnsitz in Russland habe!? Hat damit jemand Erfahrung? Danke im Voraus...
Fussball Girl


spacer
Einwohnertickets WM '18
fußballgott72
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 10
Wohnort: Frankfurt am Main
spacer
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erfahrung habe ich damit leider noch keine. Und ich habe auch nichts weiter darüber gefunden.
Habe mir aber gerade auch die Ticketpreise angesehen und festgestellt, dass es da wirklich saftige Unterschiede gibt... Wissen die Schwiegereltern vielleicht mehr darüber?
fussballjunkie84
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 12
spacer
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
[quote="fußballgott72"]Erfahrung habe ich damit leider noch keine. Und ich habe auch nichts weiter darüber gefunden.
Habe mir aber gerade auch die Ticketpreise angesehen und festgestellt, dass es da wirklich saftige Unterschiede gibt... Wissen die Schwiegereltern vielleicht mehr darüber?[/quote]

Diese Unterschiede sind aber, meiner Meinung nach, ok und gerechtfertigt.
Olé Olé
Milchbubi
Milchbubi
Beiträge: 9
spacer
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hi, ich weiß es noch von der WM 2006 im Eigenenland , dass da schon versucht wurde Personengebundene Tickets einzuführen. Damals war es möglich über einen Antrag und eine Begründung das Ticket zu empfehlen an Dritte. Allerdings bestand da die Gefahr, dass es wieder im Pool zurückgelangen konnte. Soweit die Theorie.

In der Praxis war der Kontrollaufwand so mächtig, dass niemals alle Zuschauer auf Personalienkontrolliert werden konnten. Das heißt im Endeffekt waren es zwar personalisierte Karten, aber wurde nicht voll umfägnlich kontrolliert. Somit war JEDE Karte, EIN Gast.

Kann mir gut vorstellen, dass es in Russland ähnlich sein wird - ohne gewähr Confused ! Viel Erfolg auf alle fälle. Freu mich auf deinen Erfahrungsbericht Smile!
« Gruppe C - WM 2018 - Qualifikation Europa - Deutschland | Korruption bei der Auswahl zur WM 2018 »

.
.
.
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen  Startseite » Fussball WM 2018 Forum - Weltmeisterschaft in Russland » Einwohnertickets WM '18
Seite 1 von 1

 
⇑ nach oben




| | Impressum | © 2017 Fussball-Foren.net - Bundesliga, Champions League und WM 2018 | Sitemap